riess / mays „ZEIT“

Was bedeutet ZEIT ?

2016 begannen Lutz J. Mays und ich die Idee zu einem Bühnenprogramm für 2 Electro-Bässe umzusetzen. Das Duo MAYSTER & RIESSIG war geboren. Monat für Monat schälten wir uns durch unsere Ideen. Je tiefer wir gruben, desto unübersichtlicher wurde das Ganze. Immer klarer wurde nur – wir haben Zeit und wir brauchen Zeit.

2020 war die Produktion fertig – ihr Name : ZEIT

Was ist in den 4 Jahren passiert ?

Es wuchs die Erkenntnis, dass unsere Herzensangelegenheit nicht nur Zeit, sondern auch Raum braucht. Raum zum Wachsen und Zeit zum Reifen. Zeit, die wir uns gönnten.

Entstanden sind 9 Kompositionen, für die wir Texte der Lyrikerinnen Marieluise Müller und Petra Feigl wählten und deren Inhalt die Zeit ist. Wir haben das Programm mehrere Male live aufgeführt und dadurch Schritt für Schritt erkannt, was uns dauerhaft wichtig ist und was nur kurzlebiges Beiwerk darstellt.

Foto: Edda Lang

Gesprochene und gesungene Poesie – Bewegte und zerlegte Visionen – unspektakulär aber innig.

Während der Produktion betrat ich die Räume der Fotografin und Malerin Beatrice Vohler. Die Prächtigkeit ihrer Farbenwelt inspirierte mich sehr. Zudem setzen sich ihre Bilder ebenfalls mit dem Thema Zeit auseinander. Für das folgende Video habe ich ein Bild von ihr mit Isadora ein wenig animiert.

Related